To mobilversion

Eine der häufigsten Anofrderungen aus unseren Marktstudien, ist eine Möglichkeit für die Regulierung des Härtegrades, um die beste Anpassung an die Wirbelsäule zu erreichen.  Starsprings hat sehr stark an diesem Wunsch gearbeitet und  heute ist sehr stolz Ihnen die Serie S-Matic präsentieren zu dürfen - einstellbare Zonen, die vom Benutzer bedient werden können.

 

Wir produzieren die einstellbaren Kasetten damit Sie als Bettherstellen den Rest nach Ihren Wünschen gestalten können. Sie bekommen von uns die Unterstützung ,um die bestmögliche Matratze aus Ihrer Perspektive gestalten zu  können.

 

  • Richtige Anpassung an Rücken in jeder Position für jeden Körpertyp
  • Minimiert den Druck auf Hüften und Schultern
  • Individuelle Anpassung an die Kunden möglich
  • Keine Unterschiede zwischen den Partien

 

Verfügbar in 2 Versionen:

Zone

LS

 

SOLD BY

Mit einer Fernbedienung elektrisch einstellbare Zonen für Hüften und Schultern.

Mit einer Fernbedienung elektrisch einstellbare Stützung im Lendenbereich.

-Adjustable zones

SEIL

Die S-Matic Zoneneinstellung basiert auf 5 Seilen in jeder einstellbaren Zone. Unser Ziel war es, damit die Schnuren sich während des Produktlebensdauers nicht gedehnt oder abgenutzt werden.

Demnnach haben wir uns auf 12 - Litzenseil aus Dyneema  entschieden. Dieses Seil wird bei Starsprings aber auch bei anderen Herstellern benutzt, wo man extreme Leistung, hohe Zugfestigkeit und geringes Gewicht benötigt.

NilsEric Stjerna welcomes the S-matic

How to build the S-matic cassette in to a mattress

S-MATIC: R&D

S-MATIC: R&D